Download Aphorismen und Zitate für Chirurgen by Prof. Dr. med. K. H. Bauer (auth.) PDF

By Prof. Dr. med. K. H. Bauer (auth.)

Show description

Read or Download Aphorismen und Zitate für Chirurgen PDF

Similar german_11 books

Jugend, Freizeit, Geschlecht: Der Einfluß gesellschaftlicher Modernisierung

Das vereinte Deutschland existiert bereits seit sieben Jahren. Zum Zeitpunkt der Erhebung 1990/91 hatte guy sich noch nicht so richtig an den Zustand der Vereinigung gewohnt und schuf fur diese ungewohnte state of affairs die bei den Begriffe 'alte' und 'neue' Bundeslander. Eine solche Bezeichnung birgt die noch vorhandenen Unterschiede zwischen den ehemals getrennten Staa ten in sich.

Der Kampf um Arbeit: Dimensionen und Perspektiven

Angesichts der Veränderung der Arbeit hat auch der Arbeitskampf in den letzten Jahren einen Wandel durchlaufen. Der vorliegende Band gibt nun einen interdisziplinären Überblick hinsichtlich der rechtlichen und ökonomischen Bedingungen des Arbeitskampfes, seinen internationalen Dimensionen in Europa und liefert Einsichten in individuelle und kollektive Formen und Praktiken des Kampfes um und für Arbeit.

Additional resources for Aphorismen und Zitate für Chirurgen

Example text

So ist der Traum um 1910, der Traum von der Vberpflanzbarkeit menschlicher Organe von einem Menschen auf den anderen, schon als Heiligenwunder vorweggenommen. K. H. B. 21. November 1953 VorzQg/ich reproduziert in J. Lassaigne, }} Spanish Painting from the Catalan Frescos to el Greco« (Skira-Verlag, Genf 1952, S. 86). Dort wird das aus San Francisco de Guadalajara stammende Bild (mit Fragezeichen) Fernando del Rincon (? 1517) zugeschrieben. 1 26 Aphorismen und Zitatc fUr Chirurgen Rechtssituation aus Brztlichcr Sicht Arztlich besehen geht es bei der Organtransplantation um eine fJollig neue Rechtssituation, wird ja stets die Rechtssphare zweier Individuen zugleich tangiert und dies gerade beim FrischfJerstorbenen als Spender wegen des rechtlichen Zeitpunktes seines Todes.

Sondern der Himtod. Gerade er ist nicht an einen kurzen Zeit-punkt, sondern an eine Weg-strecke gebunden, und immer ist die Frage entscheidend: ist er irreversibel oder - selten genug! - vielleicht doch noch reversibel. K. H. B. /3 1969) Rechtfertigung durch die Fortschritte der Wissenschaft Jeder Mensch als Einzelindividuum hat den Anspruch auf das ungeschmalerte Recht zum eigenen Leben. Aber liegt nicht ein grojJartiger und versohnlicher Gedanke darin, dajJ der Tote noch einmal Leben spenden darf?

B. Januar 1972 Autoritit par coeur Gar leicht gehorcht man einem edlen Berm, tier Uberzeugt, indem er uns gebietet. J. w. fl. Goethe (Tasso II. ]) Autoritit im Departementsystem In unserer Generation ist eine chirurgische Klinik ohm ein bestimmtes Maft von AutoritAt und Disziplin schwer vorstellbar. 1 F. fl. Schiller's Piccolomini 5. 1. 40 Aphorismen und Zitate fUr Chirurgen Naturlich milssen ilberkommene Nachteile eines solchen OrdnungSsystems durch bestimmte »parlamentarische Maj3nahmen« kompensiert werden.

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 19 votes